[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Info :

Bankverbindung
SPD-Dossenheim

IBAN: DE09 6725 0020 0000 7011 57
BIC: SOLADES1HDB


Vorwärts online


WebSozisNews


NachDenkSeiten


NachDenkSeiten

:

 

 

 

Herzlich Willkommen! :

Informationen zur Politik in Dossenheim

Unser Programm

 

Gemeindenachrichten; Dossenheimer Weinprobe :

Veröffentlicht am 18.07.2017

Unabhängig von der Unterbringung von Flüchtlingen ist die Notwendigkeit für ein breiteres Angebot bezahlbaren Wohnraums seit langem ein wichtiges kommunalpolitisches Thema in Dossenheim. Aktuelle Wohnbauprojekte (obere Hauptstraße, Tankstellenfläche B3) werden von privaten Investo­ren durchgeführt und können wegen der hohen Grundstückspreise keinen preisgünstigen Wohnraum bereitstellen. Im Umkehrschluss gilt daher als eine Lösungsmöglichkeit der Bau von Mietwohnungen durch die Gemeinde auf eigenen Flächen - wie z.B. das geplante Projekt im Alten Gassenweg.

Veröffentlicht am 18.07.2017

Gemeindenachrichten; Dossenheimer Weinprobe :

Dossenheim wird gerne als „Steinbruchgemeinde“ charakterisiert. In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts begann die bis heute den Ort prägende landschaftliche Gestaltung durch den massiven Abbau von Porphyr. Das Wappen Dossenheims stellt jedoch den Bezug zu einer deutlich älteren Tradition her: den Weinbau. Seit einigen Jahren knüpfen einige Dossen­heimer Winzer an diese Tradition an. Unter ihnen ist auch SPD-Gemeinderat Jochen Konradi. Als Mitinhaber der „Wein­manufaktur Dossenheim“ präsentiert er Rot- und Weißweine in einer

„Dossenheimer Weinprobe“

Sonntag, den 23.07., ab 16.00 Uhr

im Kleinen Haus, Pfarrgasse 5a.

Es werden auch kleine Speisen angeboten.

Auch unser Bundestagsabgeordneter Lothar Binding will sich dies nicht entgehen lassen und stellt sich Ihren Fragen und Anregungen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Eintritt und Verkostung sind frei.

Veröffentlicht am 05.07.2017

Martin Schulz besuchte am Dienstag gemeinsam mit Leni Breymaier und Andreas Stoch das Gardena-Werk in Niederstotzingen. Im Mittelpunkt stand das Modellprojekt „Verlängerte Werkbank“. Gardena hat in Kooperation mit der AWO Heidenheim und dem Jobcenter Heidenheim Arbeitsplätze für mehrfach gehandicapte langzeitarbeitslose Menschen eingerichtet. Ein Projekt, das den Menschen wieder Sicherheit und Struktur gibt - gleichzeitig Teilhabeperspektiven erhöht. „Arbeit ist die Grundlage für ein selbstbestimmtes, würdiges Leben“, so Martin Schulz: „Und deswegen ist der zweite Arbeitsmarkt, ist der soziale Arbeitsmarkt, wenn wir ihn bilden – und wir müssen das tun – ein Stück Verwirklichung dieses Anspruches auf Menschenwürde.“

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 19.07.2017

Lange hat es gedauert und nun ist sie wieder offen: Die Ortsdurchfahrt von Wiesenbach. Nicht nur für viele Pendler ist dies eine Freude, sondern auch für die aus dem Rhein-Neckar-Kreis angereisten Delegierten des SPD-Kreisparteitages. Diese hatten am  11. Juli im Bürgersaal der Gemeinde über Anträge zu beraten und stimmten sich auf den Wahlkampf ein.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Neckar am 17.07.2017

Wir gratulieren Julian Christ ganz herzlich zur Wahl als Bürgermeister von Gernsbach.

Der 30-jährige Julian Christ setzte sich bei der Wahl deutlich mit 83,6 Prozent der Stimmen gegen seine vier Mitbewerber*innen durch. Dank geht auch an den bisherigen Bürgermeister Dieter Knittel.

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 09.07.2017

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.