SPD unterstützt David Faulhaber als Kandidat für das Bürgermeisteramt

Veröffentlicht am 14.01.2019 in Kommunalpolitik

Gemeinderatsfraktion und Teile des Vorstands mit David Faulhaber beim Neujahresempfang der Gemeinde

Am Freitag, den 11.01.19 trafen sich die Mitglieder des Ortsvereins der SPD Dossenheim im Rathaussaal zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung um zu entscheiden welchen Bürgermeisterkandidaten die SPD Dossenheim unterstützt. Im Gegensatz zu anderen Parteien und Vereinigungen war es sowohl der Vorstandschaft als auch der Fraktion sehr wichtig, das Ende der Bewerbungsfrist abzuwarten und vor allem unter Einbeziehung aller Mitglieder des Ortsvereins basisdemokratisch über die Unterstützung zu entscheiden.

Auf der gut besuchten Veranstaltung hatte jede/r der Kandidat/innen Elke Kaiser, Boris Maier und David Faulhaber die Möglichkeit sich den Mitgliedern ausführlich vorzustellen, was alle drei auch sehr überzeugend und kompetent nutzten. Im Anschluss fand eine von unserem Vorstandsmitglied Matthias Stammler moderierte Aussprache über die Bewerber statt. In der danach erfolgten, geheimen Abstimmung entschied sich die SPD Dossenheim mit überaus deutlicher Mehrheit dafür David Faulhaber als Bürgermeisterkandidat zu unterstützen.

David Faulhaber ist für die SPD der Kandidat mit der größten Perspektive.

Aufgrund seiner Einstellung zu sozialen Belangen der Gemeinde und vor allem durch seine Bürgernähe ist er für uns der beste Kandidat für das Amt des Dossenheimer Bürgermeisters. Im Rahmen der Diskussion nach der Vorstellung wurde deutlich, dass David Faulhaber in der Lage ist alle Bevölkerungsschichten anzusprechen. Nicht nur aber auch unsere jungen Mitglieder fühlten sich von ihm ernst genommen und gut informiert.

Eines unserer ältesten und profiliertesten Mitgliedern brachte es in der Aussprache auf den Punkt mit der Aussage: „Der macht nicht nur so, wie es immer gemacht wurde, der schaut nochmal neu darauf und ist in der Lage die aktuellen Gegebenheiten zu beurteilen und auch einzubeziehen.“

Die SPD Dossenheim ist davon überzeugt, dass mit David Faulhaber sowohl der Wunsch nach Bodenständigkeit als auch nach Innovation und Kompetenz perfekt erfüllt ist.

Bitte nutzen Sie in den verbleibenden Wochen die Möglichkeit und informieren sich. Eine persönliche Kontaktaufnahmen sowie weitergehende Informationen sind unter www.davidfaulhaber.de möglich. Persönlich können Sie Herrn Faulhaber zu folgenden Terminen jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr treffen: Samstag, 19.01.2019 vor dem Restaurant „Zum Neuen Schwanen“, Samstag, 26.01.2019 vor dem Kaufland Dossenheim und Mittwoch, 30.01.2019 auf dem Wochenmarkt am Rathaus. Auch wir als SPD werden uns hieran beteiligen. Zudem ist David Faulhaber bereits seit mehreren Tagen dabei alle Haushalte aufzusuchen, um sich persönlich bei Ihnen vorzustellen.

 

Termine

Juso-Stammtisch - Donnerstag, 11.04.19, 19.00 Uhr

Restaurant im neuen Schwanen,  Bahnhofstraße 1

 

 

 

 

Mach mit!

Ansprechpartner:

Matthias Stammler

 

 

 

 

 

Counter

Besucher:764535
Heute:42
Online:1

Anträge der SPD-Fraktion im Gemeinderat

Anträge der SPD-Fraktion im Gemeinderat

Umsetzung durch die Gemeinde

Radschnellweg zwischen Heidelberg und Mannheim

bisher nicht umgesetzt

Einrichtung des Fahrradleihsystems VRNnextbike

umgesetzt

Umsetzung von Verkehrsmaßnahmen nach Vorgaben des Tögel-Plans

bisher nicht umgesetzt

Neugestaltung des Parkplatzes an der Schauenburghalle

bisher nicht umgesetzt

Ausreichende Beleuchtung der Eingangsbereiche von Schulen und Sportstätten

umgesetzt

Aufstellen weiterer Plakatständer für örtliche Vereine

umgesetzt

Hochwasserschutz bei Starkregenereignissen

bisher nicht umgesetzt

Akquise von Wohnraum durch Kooperation mit Wohnungseigentümern

umgesetzt

Parkflächenplanung im Gebiet der Sportplätze und -hallen

bisher nicht umgesetzt

Antrag: Preisgünstiger Wohnungsbau in Dossenheim

umgesetzt

Familienfreundliche Eintrittspreise – Hallenbad Dossenheim

bisher nicht umgesetzt

Verkehrskonzept für den Dossenheimer Bereich der B3

umgesetzt

Änderung der Hauptsatzung zur Besetzung der beschließenden Ausschüsse

umgesetzt

Verbesserung der Sicherheit im Radwegebereich Dossenheim

umgesetzt

Verlegung des Sozialamtes ins Erdgeschoss des Rathauses

bisher nicht umgesetzt

Sicherheitsmarkierung im Bereich der Unterführung Autobahnzubringer/Großmarkthalle

umgesetzt

Schulsozialarbeit an den Dossenheimer Grundschulen

umgesetzt

Tourismusinitiative für Dossenheim

bisher nicht umgesetzt

Fußgänger- und fahrradfreundliche Überquerungsmöglichkeit der Kreuzung Boschstr./Autobahnzubringer

bisher nicht umgesetzt