Bildung - Verantwortung - Zukunft

Veröffentlicht am 20.02.2008 in Ankündigungen

Über die Herausforderungen des Lernens im 21. Jahrhundert referiert der Bielefelder Pädagoge und Dipl.-Psychologe Otto Herz.

Veranstaltung der SPD-Rhein-Neckar, Donnerstag 28. Februar 2008, 20 Uhr, "Beim Alex", Rolf-Engelbrecht Haus, Weinheim

Otto Herz wurde 1944 in Weinheim/Bergstr. geboren und besuchte als "Industriestipendiat" der Fa. Freudenberg die Odenwaldschule. Er war 1967/68 stv. Vorsitzender des Verbands deutscher Studentenschaften (VdS), ist Mitbegründer der Bielefelder Laborschule und des Oberstufen-Kollegs. In den 90-iger Jahren arbeitete er mit im Bundesvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Otto Herz lehrte und lehrt an vielen Universitäten und gilt als Experte der Reformpädagogik.

 

Termine

Vorstandssitzung am Donnerstag 27.6. um 19:30 Uhr
Ort wird noch bekannt gegeben.

 

 

 

Mach mit!

Ansprechpartner:

Matthias Stammler

 

 

 

 

 

Counter

Besucher:764535
Heute:27
Online:1

Anträge der SPD-Fraktion im Gemeinderat

Anträge der SPD-Fraktion im Gemeinderat

Umsetzung durch die Gemeinde

Radschnellweg zwischen Heidelberg und Mannheim

bisher nicht umgesetzt

Einrichtung des Fahrradleihsystems VRNnextbike

umgesetzt

Umsetzung von Verkehrsmaßnahmen nach Vorgaben des Tögel-Plans

bisher nicht umgesetzt

Neugestaltung des Parkplatzes an der Schauenburghalle

bisher nicht umgesetzt

Ausreichende Beleuchtung der Eingangsbereiche von Schulen und Sportstätten

umgesetzt

Aufstellen weiterer Plakatständer für örtliche Vereine

umgesetzt

Hochwasserschutz bei Starkregenereignissen

bisher nicht umgesetzt

Akquise von Wohnraum durch Kooperation mit Wohnungseigentümern

umgesetzt

Parkflächenplanung im Gebiet der Sportplätze und -hallen

bisher nicht umgesetzt

Antrag: Preisgünstiger Wohnungsbau in Dossenheim

umgesetzt

Familienfreundliche Eintrittspreise – Hallenbad Dossenheim

bisher nicht umgesetzt

Verkehrskonzept für den Dossenheimer Bereich der B3

umgesetzt

Änderung der Hauptsatzung zur Besetzung der beschließenden Ausschüsse

umgesetzt

Verbesserung der Sicherheit im Radwegebereich Dossenheim

umgesetzt

Verlegung des Sozialamtes ins Erdgeschoss des Rathauses

bisher nicht umgesetzt

Sicherheitsmarkierung im Bereich der Unterführung Autobahnzubringer/Großmarkthalle

umgesetzt

Schulsozialarbeit an den Dossenheimer Grundschulen

umgesetzt

Tourismusinitiative für Dossenheim

bisher nicht umgesetzt

Fußgänger- und fahrradfreundliche Überquerungsmöglichkeit der Kreuzung Boschstr./Autobahnzubringer

bisher nicht umgesetzt