Herzlich Willkommen!

Informationen zur Politik in Dossenheim

 

14.01.2019 in Kommunalpolitik

SPD unterstützt David Faulhaber als Kandidat für das Bürgermeisteramt

 
Gemeinderatsfraktion und Teile des Vorstands mit David Faulhaber beim Neujahresempfang der Gemeinde

Am Freitag, den 11.01.19 trafen sich die Mitglieder des Ortsvereins der SPD Dossenheim im Rathaussaal zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung um zu entscheiden welchen Bürgermeisterkandidaten die SPD Dossenheim unterstützt. Im Gegensatz zu anderen Parteien und Vereinigungen war es sowohl der Vorstandschaft als auch der Fraktion sehr wichtig, das Ende der Bewerbungsfrist abzuwarten und vor allem unter Einbeziehung aller Mitglieder des Ortsvereins basisdemokratisch über die Unterstützung zu entscheiden.

10.01.2019 in Landespolitik

Volksbegehren für Kostenfreie Kitas

 

Die SPD Baden-Württemberg fordert die Landesregierung auf, Kitas kostenfrei zu gestalten. Hieran beteiligt sich auch die SPD Dossenheim. Falls Sie auch der Meinung sind, dass Kinderbetreuung kostenfrei sein sollte und Sie sich auch an der Aktion beteiligen möchten, können sie das Formblatt hier herunterladen. Um an einem Volksbegehren teilzunehmen ist die Bestätigung der Gemeinde nötig. Diese können Sie entweder selbst im Bürgerbüro bestätigen lassen oder das Formular ungestempelt der SPD Rhein-Neckar zuschicken, diese übernimmt dann das Abstempeln. Natürlich kann das Formular aber auch bei Veranstaltungen an Vorstandsmitglieder gegeben werden, diese leiten es dann gerne weiter.

Die grün-schwarze Landesregierung hat auch im aktuellen Nachtragshaushalt die Forderung der SPD nach einer landesweiten Abschaffung von Kita-Gebühren abgelehnt. Die SPD will daher - zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern Baden-Württembergs - eine Volksabstimmung zu diesem Thema durchführen. Die Kita muss endlich für alle Kinder gebührenfrei werden. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung!

08.01.2019 in Fraktion

Haushaltsrede der SPD-Fraktion zum Haushalt 2019 – Teil 1

 

Auf seiner letzten Sitzung im alten Jahr am 18.12.2018 verabschiedete der Gemeinderat den Haushalt für das Jahr 2019. Die „Haushaltsrede“ des Fraktionssprechers der SPD Carlo Bonifer veröffentlichen wir in mehreren Teilen.

07.01.2019 in Veranstaltungen

SPD – Ehrungen und Weinprobe 2018

 
Kandidierende für den Gemeinderat mit MdB Lothar Binding

Das „Kleine Haus“ in der Pfarrgasse war voll besetzt. Die 1. Vorsitzende Petra Gehrig-Beyrer freute sich so viele Gäste – unter ihnen auch MdB Lothar Binding – zur „Dossenheimer Weinprobe“ begrüßen zu können.

Der SPD-Ortsverein hatte zu dieser Veranstaltung eingeladen. SPD-Gemeinderat Jochen Konradi bewirtschaftet zusammen mit seinen Freunden Tobias Stöhr und Gunnar Stamm am Ölberg Weinberge und produziert in der „Weinmanufaktur Dossenheim" besondere Tröpfchen.

08.11.2018 in Kommunalpolitik

Frauen in der Kommunalpolitik!

 
Petra Gehrig-Beyrer und Susanne Knabe

Am 20.10.18 lud die SPD Rhein-Neckar nach Schwetzingen ein zum Seminar für kommunalpolitisch interessierte Frauen - Strategien zur Vorbereitung der Kandidatur. Als Referentin und Trainerin fungierte Dagmar Neubert-Wirtz, Diplom-Politikwissenschaftlerin und Soziologin von Stand.Punkt. Unser Neumitglied und potentielle Gemeinderatskandidatin Susanne Knabe und unsere Vorsitzende Petra Gehrig-Beyrer nahmen am Seminar teil.
 

09.10.2018 in Gemeindenachrichten

Die AfD in den Gemeindenachrichten

 

Seit nun mehreren Jahren werden fast wöchentlich in den Gemeindenachrichten unter „Sonstige Parteien und politische Verbände“ auch Artikel der Alternative für Deutschland veröffentlicht. Mit Überschriften wie „Diesel-Hysterie“ (21. September) oder „Chemnitz und kein Ende“ (14. September), wird auf Themen eingegangen, die nach Meinung der AfD vom „links-grün-schwarzen Meinungsblock“ (14. September) oder der „Ersatzreligion grün-linke Ökologie“ (21. September) verschwiegen werden. Die AfD legt dabei keinen Wert auf journalistische Genauigkeit oder die korrekte Verwendung von Fachbegriffen oder Fakten.

Matthias Stammler für die SPD Dossenheim

21.07.2018 in Kreisverband

Europakonferenz der Kreisverbände Rhein-Neckar, Mannheim und Heidelberg

 
Peter Simon, Dominique Odar und der Kreisvorsitzende Thomas Funk (v.l.n.r.)

Die SPD in der Region schickt bei der 2019 anstehenden Europawahl Peter Simon aus Mannheim und Dominique Odar aus Mühlhausen ins Rennen. Das haben die SPD-Kreisverbände Rhein-Neckar, Mannheim und Heidelberg auf einer gemeinsamen Europakonferenz in Edingen-Neckarhausen beschlossen. Während Simon bereits Mitglied des Europaparlamentes ist, bewirbt sich Odar zum ersten Mal.

Termine

19.01.19 Infostand mit David Faulhaber
Samstag, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr, vor dem Restaurant "Zum neuen Schwanen"

24.01.19 Nominierungskonferenz im Kreistagswahlkreis 3
Donnerstag, 19.30 Uhr, Gasthaus „Zum Goldenen Hirsch“, Heidelberger Str. 3, 69198 Schriesheim

25.01.19 Neujahrsempfang SPD Rhein-Neckar
Freitag, 18.30 Uhr, Technik-Museum, Sinsheim

26.01.19 Infostand mit David Faulhaber
Samstag, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr, vor Kaufland

30.01.19 Infostand mit David Faulhaber
Mittwoch, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr, auf dem Wochenmarkt vor dem Rathaus

03.02.19 Bürgermeisterwahl
(17.02.19 evtl. 2. Wahlgang Bürgermeisterwahl)

14.02.19 Vorstandssitzung
Donnerstag, 19.30 Uhr, Turmstube Dossenheim

21.02.19 Jahreshauptversammlung der SPD Dossenheim mit Nominierung der Gemeinderatskandidaten
Donnerstag, 19 Uhr, Ambiente Dossenheim

16.03.19 Jahreshaupt- und Kreismitgliederversammlung SPD Rhein-Neckar
Samstag, 11-16 Uhr, Bammentaler Multifunktionshalle

 

 

 

Mach mit!

Ansprechpartner:

Matthias Stammler

 

 

 

 

 

Counter

Besucher:764535
Heute:16
Online:2

Anträge der SPD-Fraktion im Gemeinderat

Anträge der SPD-Fraktion im Gemeinderat

Umsetzung durch die Gemeinde

Radschnellweg zwischen Heidelberg und Mannheim

bisher nicht umgesetzt

Einrichtung des Fahrradleihsystems VRNnextbike

umgesetzt

Umsetzung von Verkehrsmaßnahmen nach Vorgaben des Tögel-Plans

bisher nicht umgesetzt

Neugestaltung des Parkplatzes an der Schauenburghalle

bisher nicht umgesetzt

Ausreichende Beleuchtung der Eingangsbereiche von Schulen und Sportstätten

umgesetzt

Aufstellen weiterer Plakatständer für örtliche Vereine

umgesetzt

Hochwasserschutz bei Starkregenereignissen

bisher nicht umgesetzt

Akquise von Wohnraum durch Kooperation mit Wohnungseigentümern

umgesetzt

Parkflächenplanung im Gebiet der Sportplätze und -hallen

bisher nicht umgesetzt

Antrag: Preisgünstiger Wohnungsbau in Dossenheim

umgesetzt

Familienfreundliche Eintrittspreise – Hallenbad Dossenheim

bisher nicht umgesetzt

Verkehrskonzept für den Dossenheimer Bereich der B3

umgesetzt

Änderung der Hauptsatzung zur Besetzung der beschließenden Ausschüsse

umgesetzt

Verbesserung der Sicherheit im Radwegebereich Dossenheim

umgesetzt

Verlegung des Sozialamtes ins Erdgeschoss des Rathauses

bisher nicht umgesetzt

Sicherheitsmarkierung im Bereich der Unterführung Autobahnzubringer/Großmarkthalle

umgesetzt

Schulsozialarbeit an den Dossenheimer Grundschulen

umgesetzt

Tourismusinitiative für Dossenheim

bisher nicht umgesetzt

Fußgänger- und fahrradfreundliche Überquerungsmöglichkeit der Kreuzung Boschstr./Autobahnzubringer

bisher nicht umgesetzt